Orientierung finden

in Zeiten des Wandels

Ingo Woesner

Mentoring - Workshops - Seminare

Der Wind der Veränderung hat uns erreicht. Es ist Zeit, die Segel

zu setzen und dem Lockruf des Neuen zu folgen.

In Zeiten des Wandels braucht es Klarheit, Mut und Inspiration, um Orientierung zu finden, besonders im eigenen Innern.

 

Es gibt Phasen im Leben, da ist (fast) alles unklar. Meist sind das Zeiten, in denen wir Altes hinter uns lassen (wollen) und Neues noch keine Kontur hat. Dann träumen wir von neuen Ufern, einem besseren Leben, einer anderen Welt, haben aber keine Ahnung, wo wir das alles finden oder erreichen (können). Und davon abgesehen, gibt´s auch noch Anker am alten Strand ...

 

Jeder kennt eine solche Situation, beruflich wie privat, im Kleinen wie im Großen. Aber wir haben nur ungern mit ihr zu tun, denn sie macht keinen Spaß. Und meistens tut‘s auch noch weh.

Aber ob wir den Film unseres Lebens schön bunt erleben oder schwarzweiß durchleiden, ist eine innere Entscheidung und eine Frage der Perspektive, denn bunt und schwarzweiß liegen nah beieinander. Zuweilen braucht es nur eine Sekunde, um den Blickwinkel zu ändern. Und plötzlich erscheint alles in anderem Licht ...

Interview im Multicult-Radio

Vor Kurzem hatte ich die Gelegenheit, mich in einem Studio-Gespräch bei Radio Multicult.fm in Berlin den spannenden Fragen von Jacqueline Roussety zu stellen, die mich interviewte. Wer etwas Zeit findet, mag gern in das Gespräch hineinhören ...

Was du nicht ändern kannst,

kannst du auch getrost begrüßen. 

Chinesisches Sprichwort

Ein kostenloses Webinar in zwei Teilen:

Deine Talente im Spiegel

des "Unsichtbaren Skripts"

Teil 1:

"Das Schicksalsbiotop eines Menschen"

Die, 28.7.20 - 19.00 bis ca. 21.45 Uhr

Deine Talente im Spiegel

des "Unsichtbaren Skripts"

Teil 2:

"Das Begabungsfeld eines Menschen"

Mi, 29.7.20 - 19.00 bis ca. 21.45 Uhr

© 2020 INGO WOESNER